Die WollLust – KnowHow

Was mir zuerst beim Thema „Die WollLust“ einfällt, sind kreative und schöne Designs, spannende Mystery-Knitalongs und die passende Wolle zu jedem Projekt.

Und dann gibt es da Anleitungen, in denen den Sockenstrickenden bei der Wahl von Ferse und Spitze die volle Freiheit gelassen wird – aber welche Ferse ist denn nun die Schönste? Und welche ist das da, auf dem Modellfoto?

Und es gibt Anleitungen für Dinge, die man bisher nur aus der Physik kennt. Wie? Es gibt gestrickte Möbiusbänder, die man als Halswärmer tragen kann?

Wie man die grundsätzlich strickt, erfahrt Ihr hier! Und es gibt mehr davon, als Ihr vielleicht vermuten mögt… schaut einmal hier!

Und es gibt spezielle Maschen, die natürlich in der Symbolliste erklärt werden, aber… es bräuchte doch weniger Vorstellungskraft, wenn da einer säße, der einem das mal vorführen könnte…

Und für all diese Zwecke gibt es die Seite „Download Workshops“ bei der WollLust. Dort findet Ihr Erklärungen zu Grundlagen, zu Techniken und zu speziellen Maschen – in Form von fotografisch illustrierten PDF-Dateien, und einen Link zu einer Video-Seite (die zukünftig Schritt für Schritt erweitert wird).

Und nun zu Euch: Gibt es Strickthemen, zu denen Ihr gern einen Workshop hättet? Lasst uns einen Kommentar da, oder meldet Euch unter interesse@die-wolllust.de. Wir freuen uns auf Eure Fragen und Anregungen!

Veröffentlicht unter Workshops | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neu: Tücher, Tücher, Tücher

Diese Woche freuen wir uns darüber, Euch gleich drei neue Anleitungen für Tücher vorstellen zu können, die frisch in den Online-Shop gekommen sind.

Tuch Nummer Eins ist unsere Schönheit *KathaMia* aus dem letzte Woche mit Teil 3 abgeschlossenen MysteryKAL. Inzwischen konnten wir in unseren Gruppen einige wunderschöne *KathaMia*-Tücher betrachten und möchten die Anleitung auch all jenen zugänglich machen, die den KAL verpasst haben.

…die Entscheidung liegt bei Euch. Die Anleitung ist auf jeden Fall hier zu finden.

Tuch Nummer Zwei könnte Euch ebenfalls bekannt vorkommen. Es handelt sich um die Anleitung zum Tuch *Rhapsody*, die im Rahmen unserer Shopgeburtstagsaktion im März diesen Jahres Euren Bestellungen des gleichnamigen Seidengarns beigelegt wurde. Nun ist die Anleitung auch separat in unserem Online-Shop erhältlich.

Tuch Nummer Drei bietet eine tolle Möglichkeit, ein einzelnes Knäuel (50 g) Sockenwolle und einen dazu passenden Strang Filace Setamo Cobweb zu verarbeiten. Das Tuch wird glatt rechts gestrickt, wobei die unterschiedlichen Garnstärken effektvoll für kontrastierende Streifen sorgen. Abgeschlossen wird das kleine, feine Tuch mit einer Rüsche aus Cobwebgarn. Die Rede ist vom Tuch *EasyBizzy*.

Eins, zwei, oder drei? Oder alle drei? Die Wahl liegt ganz allein bei Euch!

Veröffentlicht unter Neue Modelle | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Modell der Woche

Auch an diesem Donnerstag haben wir wieder ein Modell der Woche für Euch: Bis einschließlich nächsten Mittwoch gibt es 25% Rabatt auf das Tuch *PaintedElly* – ein asymmetrisches Dreieckstuch mit besonderer Konstruktion, bestens geeignet für DEN Strang handgesponnener und/oder handgefärbter Wolle, von dem Ihr schon länger überlegt, was er wohl werden möchte.

*PaintedElly* lässt sich auch wunderbar aus Garn in Sockenwollstärke mit langem Farbverlauf stricken.

Veröffentlicht unter Sonderangebote | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verlockende Farbauswahl trifft auf bewährte Qualität – JAWOLL!

Habt Ihr keine, oder nicht ausreichend einfarbige Sockenwollreste für den kommenden Mystery-KAL *MixUp*? Dann haben wir eine Lösung – und die heißt JAWOLL.

Genauer gesagt, Lang Yarns JAWOLL. Diese Sockenwolle kommt im handlichen 50-Gramm-Knäuel in einer verführerischen Auswahl an Farben daher: von pastellig bis kräftig, von strahlend bis gedeckt. Es bieten sich unzählige Kombinationsmöglichkeiten an!

Die Qualität ist bekannt und bewährt: 75% Schurwolle, 25% Polyamid, die klassische Sockenwoll-Mischung. JAWOLL lässt sich gut verstricken und fühlt sich wunderbar weich an.

Kommt vorbei und schaut ins Regal (hier ist ein Ausschnitt daraus als kleine Vorschau):

Lang Yarns JAWOLL im Ladenregal
Lang Yarns JAWOLL

Wer gerade nicht in der Nähe ist, findet dieses Garn natürlich auch in unserem Online-Shop.

Und hier ist eine beispielhafte Auswahl an Kombinationsmöglichkeiten:

Viel Spaß beim Stöbern, Erkunden und Mischen! Erlaubt ist, was gefällt und Spaß macht. Wir sind schon sehr gespannt, Eure persönliche Variante der *MixUp*-Socken zu sehen, wenn der Mystery-KAL beginnt. Nicht vergessen: am 18. Juli geht es los!

Veröffentlicht unter Neue Modelle | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es bleibt spannend: Neuer Mystery-KAL ab 18.07.2019

Während in der laufenden Woche der Mystery-KAL zum Tuch *KathaMia* in die letzte Runde geht, steht schon der nächste in den Startlöchern! Und diesmal heißt es: Sockenstrickende, greift zu den Nadeln!

Denn es wird bunt! Unter dem Motto *MixUp* werden Farben und Muster zu fröhlichen Sommersocken gemixt.

Symbolbild Mystery KAL Socke *MixUp*
Ein kleiner Vorgeschmack der möglichen Farbenpracht 🙂

Was Ihr braucht:

  • insgesamt 400 Meter Sockenwolle, einfarbig, in vier verschiedenen Farben.
  • Nadelstärke Eurer Wahl zum bequemen Sockenstricken

Was Ihr bekommt:

  • Zwei Anleitungsteile, kostenlos zum Download jeweils am Donnerstag. Der erste Teil wird am 18. Juli hochgeladen, der zweite folgt am 25. Juli. (Hier geht es zum Download.)
  • Bei Bedarf Hilfe und Austausch, in unseren Gruppen „SockenLust“ (auf Facebook) und „Knitting-Delight’s Fans“ (auf Ravelry).
  • Wolle und Unterstützung vor Ort, in der WollLust. Zur Wolle gibt es später einen separaten Beitrag. Unterstützung vor Ort gibt es beim Betreuten Stricken, jeweils freitags von 16 – 19 Uhr.

Also dann… merkt Euch das Datum, legt Wolle und Nadeln bereit, und mixt nach Herzenslust!

Veröffentlicht unter Neue Modelle | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Stricken verbindet: Von Maschen und Musik

Wer Birgit Freyer kennt, oder ihr auf Facebook oder Instagram folgt, mag es vielleicht wissen: Sie strickt und designt nicht nur, sondern besucht auch gern Festivals und Konzerte der rockigeren Art. Rock und Metal sind eines ihrer Interessen, wie man auch den Namen einiger ihrer Tücher ansieht.

Eine ihrer Lieblingsbands ist dabei Mono Inc., die Dark-Rock-Band aus Hamburg. Und als die Drummerin Katha Mia, die auf der Bühne gern den schulterfreien Look mit Corsage zeigt, auf einem Festival im Frühjahr eine Bemerkung über die doch recht frischen Temperaturen machte, kam Birgit auf die Idee, Katha Mia ein Tuch zu widmen.

Gesagt – getan – so entstand das Tuch *KathaMia*, das derzeit in den WollLust-Gruppen auf Facebook und Ravelry als Mystery-Knitalong gestrickt wird. Doch das Mystery um das Tuch ist nun gelüftet, denn am Samstag wurde es auf dem Rockharz Festival 2019 in Ballenstedt im Harz an seine neue Besitzerin übergeben. Katha Mia hatte dabei die Wahl zwischen einem schwarzen (von Birgit aus CocoLace Nero gestrickten) und einem weinroten (von Andrea aus DenimLace Carmino gestrickten) Tuch – und wofür entschied sie sich wohl? Richtig! Für das schwarze!

Und hier ist das Foto von der Übergabe des Tuches – da Mono Inc. auf diesem Festival KEIN öffentliches Meet & Greet abhielten, wurde extra dafür ein Treffen zwischen Birgit und Katha Mia verabredet. Aber seht selbst!

Wer den Mystery-KAL, der diese Woche in die letzte Runde geht, verpasst hat, muss dennoch nicht enttäuscht sein – die Anleitung wird zeitnah im Online-Shop und auf Ravelry zum Kauf veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neu: Opal Regenwald 15

Unter dem Motto „Rummel im Dschungel“ lässt es Opal mit dem neuen Sortiment „Regenwald 15“ so richtig krachen! Lebhafte Farben in fröhlichen Kombinationen sorgen für Spaß beim Sockenstricken.

Neugierig? Dann schaut mal hier:

Opal Regenwald 15 – Rummel im Dschungel
Qualität: 75% Schurwolle, 25% Polyamid
Pflege: Maschinenwäsche 40 Grad
Nadelstärke für Socken: 2,0 – 3,0
Lauflänge: ca. 425 m / 100 g
Menge: 100 g = 1 Knäuel

Veröffentlicht unter Neue Wolle | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Neu: Opal Regenwald 15

Modell der Woche

Seit gestern haben wir ein neues Modell der Woche – beziehungsweise sind es diesmal gleich zwei! Und zwar gibt es sowohl für das klassische Dreieckstuch *Morgaine* als auch für das bananenförmige Tuch *MorgaineB* einen Rabatt von 25%, bis einschließlich nächsten Mittwoch.

Veröffentlicht unter Sonderangebote | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Modell der Woche

Wie geht denn das?

Kennt Ihr das Gefühl? Man hat Wolle, Anleitung und Nadeln bereitgelegt, möchte anfangen… und dann klemmt es irgendwo. Zum Beispiel beim provisorischen Anschlag.

Oder man sieht all diese tollen Tücher mit Perlen, und weiß nicht, wie man die Perle am besten auf die Masche bekommt.

Oder man möchte sich endlich einmal an einen Möbius wagen – wie schlägt man den am besten an? Und wie, bitte, spannt man ihn denn?

Und wie wird die Abkettkante flexibel genug, um das Tuch, den Schal, die Stola überhaupt so zu spannen, dass die Spitze am besten zur Geltung kommt?

Die Berliner haben es da einfach: Die können freitags zum Betreuten Stricken in die WollLust kommen. Von 16 bis 19 Uhr werden dort mitgebrachte Strickfragen beantwortet, Probleme gelöst und Techniken gezeigt und erklärt. (Kosten: 10 Euro pro Nachmittag).

Und für alle, die nicht mal eben im Laden vorbeischauen können, haben wir unsere Workshops zu bestimmten Techniken, sowie Videos zu einigen Maschen, die in Birgit Freyers Anleitungen auftauchen können.

Die Download-Seite für die Workshops findet Ihr hier.

Vermisst Ihr da noch etwas? Habt Ihr noch Fragen oder Anregungen? Hilfe findet Ihr auch in unseren Gruppen (siehe Linkleiste). Oder hinterlasst uns einen Kommentar, oder schickt uns eine E-Mail.

Veröffentlicht unter Tipps und Tricks | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abo-Socke *HappyDay*

Gestern stellten wir Euch das Tuch des Monats Juli aus dem Abo *TücherRausch* vor. Und wer uns schon länger kennt, weiß, dass wir auch für unsere Sockenstrickenden sorgen: mit unserem Abo *SockenLust*.

Die Socke des Monats Juli trägt den Namen *HappyDay* – und wenn Ihr sie seht, wisst Ihr: der Name ist Programm! Fünf fröhliche Farben geben sich ein Stelldichein im Mustermix.

Socke *HappyDay* aus fünf Farben Lang JAWOLL uni
*SockenLust* Juli 2019: Socke *HappyDay* aus fünf Farben Lang JAWOLL

Diese Socke ist wunderbar geeignet, einfarbige Wollreste aufzubrauchen. Wer keine einfarbigen Wollreste haben sollte *hüstel*, findet die verwendete Qualität Lang JAWOLL hier.

Juli 2019: Socke *HappyDay*
Größe: Angaben für 39/40 (aber variabel)
Garn: Sockenwollreste in Farben von ca. 420 m / 100 g
Verbrauch: ca. 300 m
Nadelstärke 2,0 bis 2,5

Neugierig geworden? Das Abo *SockenLust* gibt es in zwei Varianten: mit Wolle und ohne Wolle. Beide Varianten beinhalten 12 Anleitungen für Socken. Jeweils zum Monatsersten wird die aktuelle Anleitung per E-Mail versandt. Beim Abo mit Wolle gibt es zusätzlich 6 x die passende Wolle zur Anleitung dazu – jeweils in geraden Kalendermonaten.

Wichtig: Das Abo verlängert sich nicht automatisch – Ihr entscheidet nach den ersten 12 Monaten selbst, ob Ihr ein weiteres Jahr lang jeden Monat überrascht werden möchtet.

Veröffentlicht unter SockenLust | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Abo-Socke *HappyDay*